TÜV-zertifizierter
Anbietervergleich
Bekannt aus:

Ambulante Intensivpflege in Ulm

Gelistete Anbieter in Ulm:
5 von 5 Sterne aus einer Bewertung
Lonsee, Ambulanter Pflegedienst  Mirjam Care Lonsee GmbH
Ambulanter Pflegedienst Mirjam Care Lonsee GmbH

Hauptstraße 16
89173 Lonsee

< 20 km Entfernung
Ulm, Pflegedienst Paula
Pflegedienst Paula

Söflinger Str. 248
89077 Ulm

< 5 km Entfernung
Ulm, SIP Intensivpflegedienst
SIP Intensivpflegedienst

Einsteinstr. 59
89077 Ulm

< 5 km Entfernung
Ulm, Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V.
Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V.

Grimmelfinger Weg 37
89077 Ulm

< 5 km Entfernung
Neu-Ulm, AFIM - Ambulante Fach- und Intensivpflege Memmingen GmbH
AFIM - Ambulante Fach- und Intensivpflege Memmingen GmbH

Schützenstraße 19
89231 Neu-Ulm

< 5 km Entfernung
Ulm, Ambulanter Pflegedienst Seniorenzentrum Elisabethenhaus
Ambulanter Pflegedienst Seniorenzentrum Elisabethenhaus

Michelsbergstr. 12-14
89075 Ulm

< 5 km Entfernung
Neu-Ulm, Ambulanter Pflegedienst Pflege für Menschen GmbH
Ambulanter Pflegedienst Pflege für Menschen GmbH

Gerstmayrstraße 3
89233 Neu-Ulm

< 10 km Entfernung
Beimerstetten, Pflegegemeinschaft Süddeutschland
Pflegegemeinschaft Süddeutschland

Bahnhofstraße 33
89179 Beimerstetten

< 10 km Entfernung
Blaustein, Ökumenischer Krankenpflegeverein Blaustein e.V.
Ökumenischer Krankenpflegeverein Blaustein e.V.

Walter-Otto-Straße 16
89134 Blaustein

< 10 km Entfernung
Unterelchingen, Pflege zu Hause - Helene Wiedemann
Pflege zu Hause - Helene Wiedemann

Milchgasse 14
89275 Unterelchingen

< 10 km Entfernung
Erbach, Sozialstation Erbach
Sozialstation Erbach

Erlenbachstr. 19
89155 Erbach

< 15 km Entfernung
Vöhringen, illerSENIO
illerSENIO

Vogelstraße 8
89269 Vöhringen

< 15 km Entfernung
Leipheim, Diakonische Sozialstation Leipheim e.V.
Diakonische Sozialstation Leipheim e.V.

Hintere Gasse 10
89340 Leipheim

< 20 km Entfernung

Ambulante Intensivpflege in Ulm

Die Pflege von lebensbedrohlich erkrankten Patienten wird Intensivpflege genannt. Dabei gibt es unterschiedliche Formen der Durchführung, wie beispielsweise in besonders dafür ausgestatteten Einrichtungen (Intensivpflegestationen, Weaningstationen), beziehungsweise durch einen häuslichen Intensivpflegedienst. Intensivpflege bietet mit geschulten Pflegefachkräften eine empfehlenswerte Lösung, sollten nötige Schritte zur Lebenserhaltung von pflegebedürftigen Senioren, nicht von ihnen selbst, oder Verwandten gewährleistet werden können.

Ziehen Sie Ihren Vorteil aus der Vielgestaltigkeit der reizvollen Stadt Ulm

Möglichkeiten für Einkaufsbummel und verschiedene Angebote kultureller Art bietet Ulm seinen 123.672 Einwohnern zur Genüge. Auch Gaststätten und Café's sind ausreichend vorhanden. Die Stadt im Bundesland Baden-Württemberg hat eine Gesamtfläche von 118,69 Quadratkilometern. Nette Orte, wie beispielsweise Grünanlagen, die zum relaxen einladen, ein ausgezeichnetes Angebot an Freizeitmöglichkeiten und freundliche Einwohner, zeichnen die Stadt Ulm aus. Außerdem ist ebenfalls die Architektur beachtlich. Die allerbesten Möglichkeiten, um sich ausgiebig entspannen zu können, bietet Ulm durch ausgesprochen viele anmutige Grünanlagen. So befinden sich in dieser Gegend einige Kunststätte, wie unter anderem "Fischerplatz Galerie Kunst & Antiquitäten".

Intensivpflege - Ihre Gesundheit in professionellen Händen

Dank des attraktiven Klimas, gibt es wohl keinen herrlicheren Ort als Ulm, um als Mensch das Rentenalter zu verbringen. Dazu eignet sich natürlich Ulm. Die Pflegeleistungen der ambulanten Intensivpflege umfassen primär die Grundversorgung und möglicherweise ebenso hauswirtschaftliche Versorgung von Pflegebedürftigen. Ferner gehört zu den Aufgaben etwa die Organisation von Hilfsmitteln, Festlegung von Arztterminen und Untersuchungen und Zusammenarbeit mit Therapeuten. Um einen einzelnen Beatmungspflegepatienten, in der ambulanten Intensivpflege, sorgen sich generell insgesamt 4 bis 6 professionelle Betreuer. Weil sie sich im 8 beziehungsweise 12-Std-Schichtsystem ablösen, wird sichergestellt, dass jederzeit eine Pflegekraft beim Patienten anwesend ist. Bei Interesse können Familienangehörige von Patienten, nach Anleitung durch das Personal, in die häusliche Intensivpflege integriert werden. So können möglicherweise auch einige Stunden des Tages, ganz von den Familienmitgliedern bestritten werden.

Die ideale Beatmungspflegelösung finden dank der Pflegehilfe

Mit der Pflegehilfe finden Sie für die Umgebung von Ulm eine Zahl von zwölf Einrichtungen für Intensivpflege, sowie ambulanten Intensivpflegedienstleistern, welche fähig sind, sich um Ihre lebensbedrohlich erkrankten Angehörigen zu sorgen. Mit insbesondere dazu qualifizierten Pflegekräften kümmern sich die republikweit verbreiteten Wohlfahrtsverbände, wie etwa der DRK Bundesverband, die AWO und die Diakonie, um etwa Beatmungspflegepatienten. Neben allen anderen Tätigkeiten im Pflegesektor, treten sie also ebenfalls als Träger ambulanter Intensivpflege auf. Sie bekommen bei der Pflegehilfe eine gebührenfreie Konsultation. Unsere fachkundigen beratenden Mitarbeiter klären Sie unter 06131.83 821 60 auf, was es bei der Wahl einer Intensivpflegestation, oder ambulanten Intensivpflege zu bedenken gilt.