Hohenlohe: Treppenlifte im Vergleich!

Nutzen Sie unsere Auswahlhilfe. Wo soll der Treppenlift angebracht werden?

Innen
Außen
Weiß nicht

Je nach Gewicht kommen andere Modelle in Frage.

Bis 90 kg
Bis 160 kg
Mehr als 160 kg
Weiß nicht

Gerne unterstĂŒtzen wir Sie bei der Beantragung von ZuschĂŒssen.

Ja
Nein
Weiß nicht

Der Einbau des Treppenlifts ist jederzeit möglich.

Schnellstmöglich
Später
Weiß nicht

Wir helfen Ihnen bei der Suche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Deutschland
Österreich
Schweiz

Bitte geben Sie Postleitzahl oder Wohnort an.

GlĂŒckwunsch! Wir haben passende Angebote gefunden.

Wer soll die kostenlosen & unverbindlichen Angebote erhalten?

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Geld- & Zeitersparnis durch VergleichsangeboteStaatliche Förderungen & Zuschüsse nutzenÜber 5.230 positive Bewertungen

Wir sind täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr für Sie da.

Vielen Dank fĂŒr Ihre Anfrage!

Um letzte Details Ihrer Anfrage zu besprechen, haben wir Ihnen eine E-Mail gesendet und werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Die meisten unserer Treppenlift-Interessenten informierten sich auch zu folgenden Themen:

Treppenlift-Anbieter in Hohenlohe

Gelistete Anbieter in Hohenlohe:
5 von 5 Sterne aus 6 Bewertungen
Bopfingen, Abele Treppenlifte Treppenliftverkauf
Abele Treppenlifte Treppenliftverkauf

Postweg 49
73441 Bopfingen

< 10 km Entfernung

Abele Treppenlifte ist Ihr regionaler Treppenlift-Spezialist fĂŒr die BundeslĂ€nder Bayern und Baden-WĂŒrttemberg und ist spezialisiert auf neue und gebrauchte ...

Heidenheim an der Brenz, Sanitätshaus Johannes Bonn
Sanitätshaus Johannes Bonn

Aalener Str. 6
89520 Heidenheim an der Brenz

< 15 km Entfernung

Egal ob Sie nach einem Elektromobil, nach einem Badewannenlifter oder nach einem Treppenlift suchen - mit dem Service des SanitÀtshaus Johannes Bonn sind Si ...

Aalen, Sanitätshaus Leicht
Sanitätshaus Leicht

Johann-Gottfried-Pahl-Str. 3
73430 Aalen

< 15 km Entfernung

Beim SanitĂ€tshaus Leicht in Aalen finden Sie alles, was Sie im Gesundheitsbereich benötigen. Neben Pflegebetten, Elektromobilen, ElektrorollstĂŒhlen und Pati ...

Treppenlift-Anbieter in Hohenlohe

Aufgänge oder einzelne Stufen, welche für Rentner eine Hürde darstellen können, lassen sich mit einem Treppenlift bewältigen. Eine solche Vorrichtung kreiert ein barrierefreies Wohnumfeld und somit die Möglichkeit, auch in den höheren Jahren daheim leben zu können.

Das tolle Hohenlohe bietet Pflegebedürftigen ausgezeichnete Lebensqualität

Der Ort Hohenlohe in Baden-Württemberg hat eine Gesamtfläche von 776,75 Quadratkilometern und gibt 107.866 Einwohnern eine Heimat. Viele kulturelle Möglichkeiten werden angeboten, die in Anspruch genommen werden können. Auch historische Sehenswürdigkeiten laden zum Verweilen ein. Stille Plätze, wie etwa Grünflächen, welche zum entspannen einladen, ein breites Angebot an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und weltoffene Einheimische, zeichnen die Ortschaft Hohenlohe aus. Allerdings ist ebenfalls die Baukunst imposant. Auf der allgemeinen Webpräsenz www.hohenlohekreis.de befinden sich weiterführende genaue Auskünfte zu der Gegend und ihren Möglichkeiten. Wer eine exzellente Speisekarte mit guten Speisen und Getränken wünscht, besucht gern hier in Hohenlohe das sehr angesehene Restaurant/Speiselokal "Roter Ochsen", das auch oft und gern von seinen einheimischen Bürgern besucht wird.

Für Rollstuhlfahrer und ältere Personen mit Gelenkerkrankungen bieten Treppenschrägaufzüge eine vorteilhafte Lösung

Mit all ihren Vorteilen und netten Pflegeangeboten, ist die Ortschaft Hohenlohe ein angenehmer Ort für die goldenen Jahre. Treppenschrägaufzüge, Plattformschrägaufzüge, Treppensteiger, oder Hängelifte sind Beispiele für die unterschiedlichen Liftsysteme, die die Überwindung von verschiedenen Hürden ermöglichen. Das verbreitetste Liftsystem ist der Treppenlift, bei dem zwischen Stehlift und Sitzlift differenziert wird. Eine Stehplattform und Handgriffe zählen dabei zur Ausstattung eines Stehlifts, während ein Sitzlift über Arm- und Rückenlehnen und selbstverständlich einen Sitz verfügt. Besonders für Rollstuhlfahrer ist ein Plattformlift besonders empfehlenswert. Anstelle einer Sitzfläche verfügt dieses System über eine Plattform mit Abrollsicherungen und Klappschranken. Es gibt Modelle für geradlinige, sowie für kurvige Aufgänge, während ein Plattformlift generell bedeutend mehr Platz benötigt, als beispielsweise ein normaler Treppenlifter.

Die Berater der Pflegehilfe sind Experten für Treppenlifte

Pflegebedürftige Rentner mit Pflegestufe haben ein Anrecht auf Übernahme eines Teils der Gesamtkosten für ein Liftsystem. Der Eigenanteil liegt bei zehn Prozent der Gesamtkosten, darf allerdings 50% der monatlichen Einnahmen nicht überschreiten und entfällt, falls keine eigenen Einkünfte erwirtschaftet werden. Die erforderlichen Sicherheitsstandards zur unmittelbaren Personensicherung, werden bei Treppenliftern über beispielshalber Sicherheitsriemen, Klappschranken und Stützlehnen gewährleistet. Sie möchten sich eine Übersicht über Preise, Produzenten und die verschiedenen Gattungen von Treppenaufzügen vermitteln? Bei der Pflegehilfe bekommen Sie unter der Rufnummer 06131.83 821 60 sämtliche wesentlichen Auskünfte.