Presse Karriere Mitglied werden

Ausgewählte Treppenlift-Anbieter in Gardelegen im Vergleich!

Nutzen Sie unsere Auswahlhilfe. Wo soll der Treppenlift angebracht werden?

Innen
Außen
Weiß nicht

In welchem Bereich liegt das Nutzergewicht?

Bis 90 kg
Bis 125 kg
Mehr als 125 kg
Weiß nicht

Liegt bereits ein Pflegegrad oder eine Pflegestufe vor?

Ja
Nein
Weiß nicht

Wann wünschen Sie den Einbau des Treppenlifts?

Schnellstmöglich
Später
Weiß nicht

In welchem Land suchen Sie?

Deutschland
Österreich
Schweiz

Wo suchen Sie einen Treppenlift?

Gute Nachrichten, wir haben für Sie bis zu 3 Angebote gefunden.

An welche Mail-Adresse sollen wir die kostenlosen Vergleichs-Angebote senden?

Geben Sie einfach Ihre Mail-Adresse an:

Wer soll die kostenlosen Vergleichs-Angebote erhalten?

Bitte geben Sie Ihren Namen ein:

Unter welcher Rufnummer können wir Sie für eventuelle Rückfragen erreichen?

Geben Sie einfach Ihre Rufnummer an:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

In Kürze werden wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um letzte Details Ihrer Anfrage zu besprechen und Ihnen die Informationen zukommen zu lassen.

Wir werden Sie mit der Mainzer Rufnummer 06131/49 320 45 kontaktieren.

Die meisten unserer Interessenten informieren sich auch zu folgenden Themen:

Unser Service ist für Sie kostenlos. Wir finanzieren uns ausschließlich über Gebühren der gelisteten Anbieter.

Treppenlift-Anbieter in Gardelegen

Die Installation eines Treppenlifters, also einer Vorrichtung, zur Überwindung von Hürden in der eigenen häuslichen Umgebung, wie beispielsweise einzelner Stufen, oder Aufstiege, ist speziell zu empfehlen, wenn Sie oder Familienangehörige zeitweise oder permanent in Ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Ein klassischer Treppenschrägaufzug kann Biegungen und unterschiedliche Anstiege fahren und ist prinzipiell innerhalb eines Tages wartungsfreundlich eingebaut.

Lassen Sie es sich im spannenden Gardelegen richtig gut gehen

Die Stadt Gardelegen in Sachsen-Anhalt, verfügt insgesamt über eine Fläche von 632,43 km² und bietet 23.628 Menschen einen Ort zum Leben. Dank diverser aufregender Angebote an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und vieler unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten, zählt die Stadt Gardelegen, nicht nur für viele der Einheimischen, sondern auch für vielzählige Gäste, zu den reizvollsten Städten des ganzen Bundeslandes. Für Jung und Alt gibt es im schönen Gardelegen viel zu besichtigen. Neben diversen anderen Freizeitangeboten, ist es sehr empfehlenswert, die interessanten Sehenswürdigkeiten, wie etwa "Salzwedeler Tor" zu besuchen. Auf der allgemeinen Website www.gardelegen.de befinden sich fortführende detaillierte Beschreibungen zur Gegend und ihren Annoncen.

Barrierefrei in den hohen Jahren mit einem Treppenlifter

Für Personen mit altersbedingten Beschwerden ist eine fachmännische Pflege ungeheuer essenziell. Treppenaufzüge, Plattformlifte, Treppenraupen, oder Senkrechtlifte sind Beispiele für die verschiedenen Liftanlagen, welche die Bewältigung von verschiedenen Barrieren ermöglichen. Ein Treppenschrägaufzug, wie ein Treppenlift auch bezeichnet wird, wird unter allen Liftanlagen am meisten eingebaut. Bei diesem Liftsystem wird eine Leitschiene an der Brüstung, beziehungsweise an der Treppenwand befestigt, auf welcher kleine Elektromotoren die Sitzfläche hoch- und runterfahren. Ein sogenannter Plattformlift eignet sich primär für Rollstuhlfahrer, da er anstelle eines Sitzes über eine Plattform verfügt. Verschiedene Versionen dieses Systems ermöglichen die Beförderung auf geraden und selbstverständlich ebenso auf kurvigen Aufgängen.

Sie suchen einen Treppenlift welcher zu Ihren Anforderungen passt? Die Pflegehilfe hilft Ihnen!

Die Sozialbehörde oder die Pflegekasse können eventuell einen Teil der Gesamtkosten decken, da der Kauf eines Treppenschrägaufzugs im Allgemeinen mit sehr hohen Aufwendungen verbunden ist. Der Erhalt von finanziellen Leistungen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts, bzw. zur Grundsicherung, bzw. eine durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung ermittelte Pflegestufe, sind hierfür allerdings Grundlage. Für den Fall eines Ausfalls der Elektrizität, sollte ein Treppenschrägaufzug über eine Notenergieversorgung, Akkubetrieb, bzw. eine Notabsenkvorrichtung verfügen. Ob es für Sie privat von Vorteil ist, einen Treppenlift zu erwerben, können Sie von unseren zuvorkommenden Ratgebern erfahren, die sich ganz einfach unter der Telefonnummer 06131/49 32 042 kontaktieren lassen.