Intensivpflege in Bad Soden am Taunus

Nutzen Sie unsere Auswahlhilfe. Wo soll die Intensivpflege stattfinden?

Zu Hause
Pflegeeinrichtung
Weiß nicht

Ist Ihr Angehöriger beatmungspflichtig?

Ja
Nein
Weiß nicht

Ab wann wird eine Intensivpflege benötigt?

Schnellstmöglich
Später
Weiß nicht

In welchem Land suchen Sie?

Deutschland
Österreich
Schweiz

Bitte geben Sie Postleitzahl oder Wohnort an.

Gute Nachrichten, wir haben für Sie 3 Anbieter gefunden.

Wer soll den kostenlosen Anbieter-Vergleich erhalten?

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Bundesweite Abfrage der KapazitätenQualität durch examinierte Pflegefachkräfte100 % garantierte Datensicherheit

Vielen Dank fĂŒr Ihre Anfrage!

In Kürze werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um letzte Details Ihrer Anfrage zu besprechen und Ihre Fragen zu beantworten.

Sicherlich haben Sie auch Interesse an folgenden Produkten und Dienstleistungen:

Die 10 besten Intensivpflegedienste in Bad Soden am Taunus

4.9 von 5 Sternen aus 25 Bewertungen
Premiumpartner
1
Insgesamt 12 Bewertungen

„Guter Pflegedienst“

Bei dem Pflegedienst Avyta Pflegegesellschaft mbH handelt es sich um einen sehr guten Pflegedienst. Wir sind mit der Arbeit der Damen und Herren zufrieden. Aber natürlich ist es abhängig davon, wer zur Pflege von Avyta herbeikommt. weiterlesen

weitere 11 Bewertungen ansehen

Premiumpartner
2
Insgesamt 6 Bewertungen

„Kann ich nur empfehlen“

Geiles Arbeitsklima, alles super positiv, definitiv weiter zu empfehlen. weiterlesen

weitere 5 Bewertungen ansehen

3
Insgesamt 2 Bewertungen

„Gute Beratung“

Es meldete sich wirklich schnell jemand und wollte die weiteren Details besprechen. Die Beratung war sehr gut. Zum Glück hat sich aber der Gesundheitszustand meiner Frau wieder deutlich verbessert, so dass wir dann bei unserem alten Pflegedienst bleiben konnten. weiterlesen

weitere 1 Bewertung ansehen

4
Insgesamt 2 Bewertungen

„Schnelle Hilfe in Notlage“

Wir hatten eine absolute Notsituation, meine Mutter musste in Krankenhaus und mein pflegebedürftiger Vater war alleine zu Hause. Er weigerte sich in die Kurzzeitpflege zu gehen. Wir haben viele Pflegedienste angesprochen, aber niemand konnte uns weiter Helfen. Bis wir auf den Pflegedienst Germann gestoßen sind. Diese haben uns sofort Unterstützung zu gesi... weiterlesen

weitere 1 Bewertung ansehen

5
Insgesamt 1 Bewertung

„Sehr zufrieden“

Seit ein paar Monaten arbeite ich nun schon bei der Sozialstation Hofheim und bin super zufrieden mit meiner Anstellung. War definitiv die richtige Wahl für mich. Tolles Umfeld mit sehr nette Kollegen. weiterlesen

alle Bewertungen ansehen

6
Insgesamt 1 Bewertung

„Alles in Ordnung“

Der Pflegedienst ist sehr zuverlässig und es läuft alles gut. Wir haben keine negativen Erfahrungen damit gemacht. weiterlesen

alle Bewertungen ansehen

7
Insgesamt 1 Bewertung

„Zufrieden“

Ich bin mit meinem Hausnotruf sehr zufrieden. Es hat alles wie erwartet funktioniert und falls mal etwas nicht funktioniert, dann ist das Deutsche Rote Kreuz auch nicht weit weg vom Wohnort. Kann ich empfehlen weiterlesen

alle Bewertungen ansehen

8
Seit 1992 pflegen wir Menschen jeden Alters und jedes Krankheitsgrades, natürlich auch Schwerstkranke und Sterbende, in Ihrer häuslichen Umgebung.Zu unserem ca. 25-köpfigen Team gehören examinierteKrankenpflegekräfte, examinierte Kinderkrankenpflegekräfte, examinierte Altenpflegekräfte, ausgebildete Krankenpflegehilfen, examinierte Hauswirtschaftlerinnen, Hauswirtschaftshelferinnen,Zivildienstleistende. zum Anbieter
Premiumpartner
9
Die AIP EB 24 GmbH kĂŒmmert sich nun seit mehr als drei Jahren um Menschen, welche eine ambulante Intensivpflege benötigen. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Ertan Beganovic und sein professionelles Team gerne mit Rat und Tat zur Seite, sodass Sie jederzeit die optimale Versorgung haben. Das Unternehmen ist fĂŒr Sie in Bad Soden und im Main-Taunus-Zentrum tĂ€tig. Ertan Beganovic, der GeschĂ€ftsfĂŒhrer, weiß um die Belange vieler pflegebedĂŒrftiger Menschen. Aus diesem Grund wird bei der Pflege und Betreuung vor allem auf die QualitĂ€t geachtet, denn das Unter... zum Anbieter
10
homecare4u bietet 24 Stunden Pflege mit rund um die Uhr Betreuung zu Hause fĂŒr Sie oder Ihre Angehörige an. Der Firmensitz liegt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main und deshalb fokussiert sich homecare4u auf die Rhein-Main Region, Hessen und Rheinland-Pfalz. homecare4u 24 Stunden Pflegebetreuung mit zertifizierten Dienstleistungen bietet Ihnen tatkrĂ€ftige Hilfen im Alltag und eine umfassende hauswirtschaftliche Betreuung, aber auch soziale Betreuungsleistungen oder die Begleitung bei Arztbesuchen sein. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen erm... zum Anbieter

Welche Themen Sie außerdem interessieren könnten...

24 Stunden Pflege24 Stunden Pflege

Das sichere Gefühl, dass immer jemand für Ihren Angehörigen da ist.

24 Stunden Pflege finden
TreppenlifteTreppenlifte

Vergleichen Sie mögliche Varianten, um die für Sie passende zu finden!

Treppenlift finden
Badewanne zur DuscheBarrierefreies Bad

So gestalten Sie Ihr Badezimmer barrierefrei. Die besten Tipps und Tricks.

Barrierefreies Bad finden
Stundenweise SeniorenbetreuungSenioren­betreuung

Stundenweise mehr Lebensqualität. So finden Sie eine Betreuung vor Ort.

Seniorenbetreuung finden
ElektromobilElektromobile

Vergleichen Sie mögliche Varianten, um die für Sie passende zu finden!

Elektromobil finden
PflegeimmobiliePflege­immobilien

Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage bietet zahlreiche Vorteile.

Pflegeimmobilie finden
HausnotrufHausnotruf

Ein Hausnotruf sorgt für schnelle Hilfe im Notfall und ein Sicherheitsgefühl.

Kostenlos beantragen
PflegehilfsmittelPflege­hilfsmittel

Gratis Pflegehilfsmittel direkt von der Pflegekasse bezahlt - Lieferung nach Hause.

Pflegehilfsmittel finden

Die 10 besten Intensivpflegedienste in Bad Soden am Taunus

Intensivpflege, sprich die medizinische, therapeutische und pflegerische Versorgung von Patienten mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen, wird in der Regel stationär (Hospital), oder ambulant (Heimbeatmung) bewerkstelligt. Pflegebedürftige oder ihre Angehörigen sind oftmals nicht im Stande, die notwendige Betreuung zu bewerkstelligen, die bei lebensbedrohlichen Krankheiten, wie beispielsweise verschiedenen Frakturen, ungenügender Lungenfunktion, oder diversen Operationen, sowie Querschnittlähmungen, oder schwersten nervlichen und internistischen Krankheiten, vonnöten ist. In solchen Fällen ist Intensivpflege generell unumgänglich.

Entdecken Sie die Herrlichkeit der Stadt Bad Soden am Taunus

Um kulturelle Wünsche zu erfüllen, bietet der Ort Bad Soden am Taunus in Hessen ihren 21.711 Einwohnern auf einer Fläche von insgesamt 12,55 km² viele Möglichkeiten. Auch Sehenswürdigkeiten historischer Art sind vorhanden und sorgen für genügend Abwechslung. Exakt das richtige Angebot an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung findet sich im reizenden Bad Soden am Taunus für jeden Geschmack, da die Stadt über eine breite Vielfalt an Freizeitangeboten verfügt. Im Friseurstudio "Margittas Friseurstube" werden neben dem eigentlichen Frisieren noch viele andere Services, wie z. B. Gesichtsbehandlungen angeboten. Das historische Restaurants "Gasthaus Zum Bären" wird immer wieder gern von vielen Gästen in Bad Soden am Taunus aufgesucht und genießt einen exquisiten Ruf.

Bei Ausfall von Organen ist eine Intensivpflege die beste Entscheidung

Die attraktive Ortschaft Bad Soden am Taunus hat viele Vorzüge zu bieten und eignet sich darum besonders für pflegebedürftige Menschen, um das Alter zu genießen. Lebensbedrohliche Erkrankungen bei Rentnern, erfordern möglicherweise eine pausenlose Kontrolle des Kreislaufs und der Atmungsorgane. Für diesen Fall ist Intensivpflege im Allgemeinen unvermeidbar. Im Falle von Intensivpflege ist bei einer Umlegung eines pflegebedürftigen Seniors, aus dem Hospital in die häusliche Intensivpflege, Überleitungsmanagement von großer Bedeutung. Hierzu zählt beispielsweise das Einbeziehen von Gebietsärzten, wie etwa Pneumologen und Nervenärzten. Qualitativ hochwertige Intensivpflegeanbieter verhandeln bereits vor Pflegebeginn mit den Trägern, zwecks der Kostendeckung der Intensivpflege. Gewöhnlich werden die Unkosten für diese vollständig von Kranken- und Pflegeversicherung übernommen, sodass kein Eigenanteil für die Intensivpflegepatienten entsteht.

Lassen Sie sich bei der Suche nach einer Intensivpflege von unseren zuvorkommenden Mitarbeitern helfen

Weil der Bedarf an Intensivpflege weiter wächst, gibt es im Raum Bad Soden am Taunus inzwischen drei Intensivpflegestationen, bzw. ambulante Intensivpflegedienstleister. Kleine örtliche Unternehmen bilden oft die Trägerschaft ambulanter Intensivpflege, für beispielshalber Wachkomapatienten. Aber auch große Wohlfahrtsvereine, wie beispielshalber das Deutsche Rote Kreuz, der Arbeiterwohlfahrtsverband und das Diakonische Werk, sind als Träger für diese Pflegeform verbreitet. Um bei der Suche nach einer Intensivpflegeeinrichtung, bzw. ambulanten Intensivpflege fündig zu werden, helfen Ihnen die qualifizierten Mitarbeiter der Pflegehilfe, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und auch der Erfordernisse Ihrer Krankheit.