Seniorenresidenz "Landhaus am Weinberg"

Seniorenresidenz "Landhaus am Weinberg"
Seniorenresidenz "Landhaus am Weinberg"

Seniorenresidenz "Landhaus am Weinberg"

Dammstr. 27
64747 Breuberg
Telefon: 06165 - 94083-0
Internet: 

2 Bewertungen

Angebot:

  • Vollstationäre Pflege
  • Verhinderungs-/ Kurzzeitpflege
  • Pflegefachkraft
  • Pflegehelfer
  • Pflegedienstleitung

Seniorenresidenz "Landhaus am Weinberg"

Schon seit 1987 widmen sich Jenny und Wolfgang Scheuermann der Pflege von Senioren. Die Seniorenresidenz “Landhaus am Weinberg“ verfügt insgesamt über 31 Einzel- und 18 Doppelzimmer, welche sich durch ihre Gemütlich- und Wohnbarkeit von anderen Einrichtungen abhebt.

Das familiengeführte Seniorenheim zeichnet sich durch hohen Wohnkomfort und großzügige Zimmer aus. Alle Wohnräume verfügen über barrierefreie, befahrbare Duschen und Toilette, Pflegebett mit Notruf, Telefon und TV Anschluss. Neben einem Raum für kreative Aktivitäten ist auch ein Raum vorhanden um Geburtstage und Jubiläen im Kreise Ihrer Familie zu feiern. Das Haus bietet Ihnen am Tag fünf Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche sowie ärztliche Verpflegung, Ergotherapie und Logopädie, einen Friseur, Fußpflege und Andachten an. 

Wurde Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen? Dann lassen Sie sich noch heute kostenlos und unverbindlich beraten. Das Team der Seniorenresidenz “Landhaus am Weinberg“ freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Mit Pflege-Berater sprechen: 06131.83 821 60

Bewertungen und Kundenerfahrungen (Auswahl):

2 BewertungenAnbieter jetzt bewerten

Anonym 3. bewertete am Dienstag, 4. Dezember 2018:

-

Die Residenz war die beste Entscheidung für meine Eltern. Leider wohne ich weiter weg und kann mich selbst nicht kümmern, daher bin ich super froh, dass ich meine Eltern in einer so schönen Unterkunft unterbringen konnte.

N. Z. bewertete am Donnerstag, 12. Oktober 2017:

Sehr gemütlich

Eine sehr schönes Haus mit wunderschöner Umgebung, Meine Mutter ist sehr zufrieden und es war die beste Entscheidung die ich für sie treffen konnte. Auch ein großes Lob an die lieben Mitarbeiter die sich so gut um meine Mama kümmern.