Presse Karriere Mitglied werden

Ausgewählte 24h-Pflege-Agenturen in Groß Rheide im Vergleich!

Nutzen Sie unsere Auswahlhilfe. Für wen suchen Sie eine Pflegekraft?


Für Angehörige
Für mich

Wie viele Personen leben im Haushalt der pflegebedürftigen Person?

Eine Person
Mehrere Personen
Weiß nicht

Liegt bereits ein Pflegegrad oder eine Pflegestufe vor?

Ja
Nein
Weiß nicht

Wünschen Sie eine weibliche oder männliche Pflegekraft?

Weiblich
Männlich
Egal

Wie schnell wünschen Sie Unterstützung?

Schnellstmöglich
Später
Weiß nicht

Optional: Gibt es besondere Gewohnheiten oder Hobbies?

In welchem Land suchen Sie?

Deutschland
Österreich
Schweiz

Für welche Region suchen Sie?

Gute Nachrichten, wir haben für Sie bis zu 3 Angebote gefunden.

An welche Mail-Adresse sollen wir die kostenlosen Vergleichs-Angebote senden?

Geben Sie einfach Ihre Mail-Adresse an:

Wer soll die kostenlosen Vergleichs-Angebote erhalten?

Bitte geben Sie Ihren Namen ein:

Unter welcher Rufnummer können wir Sie für eventuelle Rückfragen erreichen?

Geben Sie einfach Ihre Rufnummer an:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

In Kürze werden wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um letzte Details Ihrer Anfrage zu besprechen und Ihnen die Informationen zukommen zu lassen.

Wir werden Sie mit der Mainzer Rufnummer 06131/49 320 45 kontaktieren.

Die meisten unserer Interessenten informieren sich auch zu folgenden Themen:

Unser Service ist für Sie kostenlos. Wir finanzieren uns ausschließlich über Gebühren der gelisteten Anbieter.

24h-Pflege-Agenturen in Groß Rheide

Von einer 24-h-Seniorenbetreuung in Groß Rheide spricht man, wenn ein Seniorenbetreuer in die Wohnumgebung eines Pflegebedürftigen einzieht. Eine 24-Stunden-Pflege oder eine stundenweise Seniorenbetreuung ist vor allem für Senioren interessant, die auch im Alter zu Hause wohnen und dabei die Gesellschaft eines Betreuers genießen möchten.

Genießen sie die Vielfältigkeit im attraktiven Groß Rheide

Über abwechslungsreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung verfügt der Ort Groß Rheide in Schleswig-Holstein auf einer gesamten Fläche von 15,37 Quadratkilometern. Viele Gaststätten und Cafes laden zum Verweilen ein. Die muntere und angenehme Lebensart der Bewohner von Groß Rheide bedingen eine angenehme kulturelle Vielfalt in der ganzen Stadt. Alle nötigen Arzneimittel, wie auch kompetente Beratung vonseiten der Angestellten, kriegt man bei Krankheiten in der großartigen Gorch-Fock- Apotheke in Kropp. Erkundigt man sich nach einem hervorragenden Friseur, ist die Antwort zahlreicher Ortsansässiger am häufigsten der SalonAnke Milde in Kropp. Ob Gesichtsbehandlungen oder Hochzeitsfrisuren, die Mitarbeiter des Hauses verstehen es, ihrer Kundschaft ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Den Ruhestand mit 24-Stunden-Pflege genießen

Diejenigen, die auf der Suche nach Pflege sind, sollten darüber nachdenken, eine 24-Stunden-Pflege zu beziehen. So kommt es bei zahlreichen Menschen irgendwann zu dem Punkt, an welchem sie nicht weiter allein fähig sind, ihren Alltag zu meistern. Für diesen Fall gibt es die 24-h-Pflege, die für eine kompetente Pflege und Gesellschaft zu Hause bei den Pflegebedürftigen sorgt und also einen Ortswechsel in ein Seniorenstift unerforderlich macht. Wer größeren Wert darauf legt, trotz Pflegeversorgung vielzählige Entscheidungen eigenständig zu treffen, ist mit einer 24-h-Pflege erstklassig bedient. So können die Pflegebedürftigen etwa in der Regel eigenständig entscheiden, zu welchem Zeitpunkt sie aufstehen, wann sie ins Bett gehen, wann sie ihre Mahlzeiten einnehmen und wie sie grundsätzlich ihre Zeit gestalten. Essen und Unterkunft müssen für Betreuer bei Beauftragung einer 24-Std-Pflege selbstverständlich kostenlos sein. Überdies steht ihnen ein persönliches Schlafzimmer mit Bett, Bezügen und einem Schrank zu. Ebenso die Benutzung des Bades muss gegeben sein. Als Alternative zur 24-Std-Betreuung kann auch eine stundenweise Seniorenbetreuung gewählt werden, sofern kein dauernder Pflegebedarf besteht.

Mit der Pflegehilfe mühelos eine 24-Std-Pflege finden

Freie Betreiber, also uneigennützige Wohlfahrtsvereine, wie etwa das Deutsche Rote Kreuz, werden vom Staat subventioniert und dürfen anders als privatgewerbliche Träger, wie beispielsweise ProCurand, keinerlei Gewinn erzielen. Das Gleiche gilt selbstverständlich für staatliche Betreiber, wie beispielsweise Kommunen oder Kreise, die in der Regel einer Behörde untergeben sind. Auf Antrag durch Pflegebedürftige selbst oder Verwandte, ordnet der MDK eventuell eine von drei unterschiedlichen Pflegestufen zu. Ob und welche Pflegestufe besteht, legt auch fest, ob und inwiefern man mit einer Deckung der Kosten durch die Pflegekasse rechnen kann. Unter 06131/49 32 042 erreichen sie unsere kundigen Ratgeber, die Ihnen bei jeglichen Anfragen entsprechend der Auswahl einer optimalen 24-Stunden-Seniorenbetreuung sehr gern helfen.