Pflegebett: Was ist ein Pflegebett?

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Pflegebett hilft für tägliche Pflege Pflegebedürftige Menschen liegen oft viel, können nicht selbstständig aufstehen oder müssen gar im Bett gewaschen, gekleidet und gefüttert werden. Ein Pflegebett kann unter diesen Umständen sehr hilfreich sein, da es diese Dinge der pflegebedürftigen Person, aber auch der Pflegeperson, erleichtert.
Sogenannte „professionelle“ Pflegebetten haben einige Vorzüge. Andererseits können auch schon einige Veränderungen am eigenen Bett sehr effektiv sein.

Ein Pflegebett hat gegenüber einem normalen Bett einige Vorteile:
  • Die Liegefläche ist höhenverstellbar. Das erleichtert den Ein- und Ausstieg.
  • Das Aufrichten des Fuß- und Kopfteils ist möglich. Dies erleichtert das Sitzen im Bett oder die Füße können hochgelegt werden.
  • Durch die elektrisch veränderbare Liegefläche, können auch die pflegebedürftigen Personen selbst die Einstellungen steuern.
  • Mithilfe eines Bettbügels über dem Kopfteil, lässt sich das Aufrichten erleichtern.
  • Durch Rollen (mit Bremsvorrichtungen) kann ein Pflegebett flexibel bewegt werden.
  • Optional lassen sich Seitengitter anbringen, um einen Sturz aus dem Bett zu verhindern

Wichtig
Ist es dem Patienten nicht mehr möglich, sich selbstständig umzudrehen, müssen Spezialmatratzen verwendet werden, um Druckstellen zu vermeiden. Es muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden.

Wie kann ich ein Pflegebett erhalten?

Mit der Pflegestufe I bis III kann ein Antrag für ein Pflegebett bei der Pflegekasse gestellt werden. Wie Sie den Antrag stellen können, erfahren Sie hier.
Wenn der Antrag genehmigt wird, bekommen Sie kostenfrei ein Pflegebett zur Verfügung gestellt. Die Lieferung erfolgt über Wohlfahrtsverbände, Pflegedepots, Sanitätsfachhandel oder andere Lieferanten.
Sollten Sie sich dafür entscheiden, sich eigenverantwortlich ein Pflegebett zu kaufen, müssen Sie unbedingt Preise und Qualität vergleichen. Es gibt auch die Möglichkeit, ein Pflegebett privat zu leasen.

Wie kann ich ein herkömmliches Bett pflegetauglich machen?

Auch Veränderungen an einem normalen Bett können schon viel bewirken:
  • - Um das Bett zu erhöhen kann entweder eine zweite Matratze genutzt werden oder Holzklötze, die unter die Bettfüße gestellt werden. Jedoch sollten diese nicht höher als 30 cm sein und eine Vertiefung für die Bettfüße haben, um das Bett dennoch stabil zu machen.
  • Das Befestigen einer Strickleiter am Ende des Bettes, kann bei Aufrichten nützlich sein.
  • Eine Rückenstütze zum Sitzen kann zusätzlich erworben werden.
  • Wie Mattratze und Bettzeug ausgestattet werden können, ist unter „Was ist ein Pflegebett“ beschrieben.
Artikel zum Thema Pflegehilfsmittel:

Hausnotruf: Was ist ein Hausnotruf?

Hausnotruf

Um mit der Notrufzentrale Kontakt aufnehmen zu können, wird an den normalen Telefonanschluss eine sogenannte „Basisstation“ angeknüpft.

Weiterlesen...

Rollator: Was ist ein Rollator?

Rollator

Der Rollator wird auch Gehwagen genannt und ist eine fahrbare Gehhilfe. Er dient gehbehinderten oder körperlich schwachen Menschen als Stütze beim Gehen oder Sitzgelegenheit für Zwischendurch. Oft ist der Rollator mit nützlichem Zubehör ausgestattet.

Weiterlesen...

Toilettensitzerhöhung: Was ist eine Toilettensitzerhöhung?

Toilettensitzerhöhung

Die normale Toilettensitzhöhe ist für ältere Personen oder Leute mit Hüftbeschwerden oft zu niedrig. Dadurch können sie Schwierigkeiten beim Hinsetzen oder Aufstehen haben.

Weiterlesen...

Dusch- und Toilettenstuhl: Was sind Dusch- oder Toilettenstühle?

Dusch- und Toilettenstuhl

Gerade ältere und bewegungseingeschränkte Menschen können den Gang zur Toilette oder in die Dusche oft nicht mehr ohne große Mühe tätigen. Es gibt Dusch- und Toilettenstühle, die genau dort platziert werden können, wo sie benötigt werden.

Weiterlesen...

Badewannenbrett: Was ist ein Badewannenbrett?

Badewannenbrett

Mit einem Badewannenbrett wird das Waschen in der Wanne erleichtert. Man kann sich bequem auf das Brett setzen, welches die Höhe des Badewannenrandes hat, und die Füße in die Wanne hineinstellen.

Weiterlesen...

Badewannenlift- bzw. -sitz: Wie kann das tägliche Duschen erleichtert werden?

Badewannen- bzw. Badewannensitz

Die täglich Hygiene kann für Senioren eine Herausforderung sein. Ein Badewannenlift bzw. -Sitz helfen hier Abhilfe.

Weiterlesen...

Haltevorrichtungen: Was sind Haltevorrichtungen?

Haltevorrichtungen

Da ältere oder pflegebedürftige Menschen oft einen unsicheren Gang haben, sind Haltevorrichtungen sehr nützlich. Schwindel, aufgrund von Medikamenten, oder körperliche Schwäche können dazu führen, dass man den Halt verliert.

Weiterlesen...

Inkontinenzprodukte: Welche unterschiedlichen Inkontinenzprodukte gibt es?

Inkontinenzprodukte

Da das Angebot von Produkten bei Inkontinenz sehr groß ist, lässt sich für jede Situation die passende Lösung finden. Wenn ein Produkt nicht das richtige ist, sollte ein anderes probiert werden.

Weiterlesen...