Pflegehelfer

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

siehe auch Altenpflegehelfer/Altenpflegehelferin, Krankenpflegehelfer

Pflegehelfer und Pflegehelferinnen stehen ausgebildeten Pflegefachpersonal zu Seite. Sie stehen den Senioren bei der Ausführung alltäglicher Abläufe zur Seite oder Verrichten hauswirtschaftliche Tätigkeiten. Pflegehelfer begleiten Senioren zum Beispiel zum Arzt oder übernehmen Gänge zu Ämtern. Sie sind auch im Rahmen der 24-Stunden-Pflege tätig. Aufgrund der fehlenden umfassenden Ausbildung, die Pflegefachkräfte erfahren, dürfen Pflegehelfer nicht im Bereich der Behandlungspflege tätig werden. Es gibt keine einheitlichen Richtlinien zur Ausbildung von Pflegehelfern. Pflegehelfer sind den Gesundheits- und Krankenpflegern/-pflegerinnen unterstellt. Der Begriff Pflegehelfer lässt sich in vielen Bereichen des Gesundheitswesens wiederfinden. So zum Beispiel der Altenpflegehelfer oder der Krankenpflegehelfer.