Pflegeeinrichtung

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Pflegeeinrichtungen dienen der Unterbringung von Menschen, die durch körperliche oder psychische Behinderungen auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Diese wird ihnen dort durch professionelles Personal geboten. Gerade alte Menschen müssen sich irgendwann mit dem Angebot von Pflegeeinrichtungen auseinandersetzen. Pflegeeinrichtungen für Senioren sind zum Beispiel Altenpflegeheime, Altenheime, Alten-WGs oder auch Seniorenresidenzen. Man unterscheidet zwischen der vollstationären und der teilstationären Betreuung. Letzteres bietet nur die Tages- oder Nachtpflege in einer Pflegeeinrichtung, die andere Hälfte können die Senioren in ihren eigenen vier Wänden verbringen. Die vollstationäre Pflege umfasst die Kurz- und Langzeitpflege. Laut SGB XI haben Pflegeeinrichtungen einen Versorgungsauftrag mit den jeweiligen Pflegekassen vereinbart. Pflegeeinrichtungen sind finanziell unabhängig und arbeiten eigenständig.