Schneidebretter für Senioren - stabiles und sicheres Schneiden

Schneidebrett mit Nageleinsatz für Senioren

Sie können nach einem Schlaganfall, einer Amputation oder durch eine angeborene Beeinträchtigung nur noch eine Hand benutzen, möchten aber weiterhin selbstständig essen? Schneidebretter für Senioren oder Einhänderbretter machen Ihnen genau das möglich. So erlangen Sie wieder mehr Eigenständigkeit bei Ihren täglichen Mahlzeiten – trotz fehlender Feinmotorik!

Der Verband Pflegehilfe berät Sie auf dieser Seite über verschiedene Ausführungen von Schneidebrettern und deren Eignung. Außerdem informieren wir Sie über die Kosten und nennen Ihnen mögliche Alternativen.

Sie haben wenig Zeit? Einen Überblick erhalten Sie in Fragen und Antworten.

Die 5 besten Schneidebretter im Vergleich

 Homecraft SchneidebrettHomecraft SchneidebrettOrnamin EssbrettchenOrnamin EssbrettchenEtac FixierbrettEtac FixierbrettKüchenbrett mit HaltegabelKüchenbrett mit HaltegabelActivera FrühstücksbrettActivera Frühstücksbrett
AbbildungTestsiegerHomecraft SchneidebrettPreis-Leistungs-SiegerOrnamin EssbrettchenEtac FixierbrettKüchenbrett mit HaltegabelActivera Frühstücksbrett
ModellHomecraft Einhänder-SchneidebrettOrnamin
Essbrettchen
Etac
Fixierbrett
Küchenbrett mit HaltegabelActivera Frühstücksbrett
KategorieEinhänderbrett mit NageleinsatzEinfaches EinhänderbrettEinhänder- und FixierbrettEinhänderbrett mit HaltegabelEinhänderbrett mit Neigung
Unsere Bewertung
Verband Pflegehilfe
Bewertung2,0gut
05/2018
Verband Pflegehilfe
Bewertung2,1gut
05/2018
Verband Pflegehilfe
Bewertung2,5gut
05/2018
Verband Pflegehilfe
Bewertung3,0befriedigend
05/2018
Verband Pflegehilfe
Bewertung3,2befriedigend
05/2018
Kundenbewertungbei Amazon
11 Bewertungen
25 Bewertungen
15 Bewertungen
18 Bewertungen
2 Bewertungen
Meinung des Testers
Für Menschen, die nur eine Hand nutzen können, ist das Schneidebrett eine wertvolle Hilfe für den Alltag.
Einfaches Frühstücksbrettchen; sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Ein Must-have für jeden, der eingeschränkt ist und selbst essen möchte. Die Saugnäpfe geben dem Brett einen sicheren Halt.
Das Brett ist ideal, um Brötchen zu beschmieren oder zu öffnen, da die Haltegabel das Verrutschen des Brötchens verhindert.
Eine Einhandhilfe, die praktisch und leicht zu reinigen ist.
Maße30 x 20 cm22 x 17 cm32 x 30 cm23 x 18 cm19 x 18 cm
Gewicht180 g385 g1300 g550 g115 g
Anti-Rutsch-Beschichtung
Besondere Eigenschaften
  • Nageleinsatz um Nahrungsmittel zu fixieren
  • Stabilität durch Anti-Rutsch-Beschichtung
  • Antirutsch-Ring
  • Spülmaschinen-geeignet
  • Individuelle Einstellung möglich
  • Sicherer Halt durch Saugnäpfe
  • Schraubzwinge für Tischplatte inklusive
  • Kein Wegrutschen der Speisen mehr
  • Spülmaschinen-geeignet
Kritikpunkte
  • Nageleinsatz kann herausfallen
  • Gummi löst sich leicht
  • Hohes Eigengewicht, dadurch nicht für jeden geeignet
  • Nur auf schmalen Tischplatten verwendbar
  • Brötchen kann durch niedrige Kanten auf den Tisch rutschen
TestergebnisZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Preis
€ 19,65
€ 14,95
€ 35,00
€ 19,99
€ 9,95

Varianten: Schneidebretter für Senioren

Schneidbrett mit Pilzen, Lauch und Paprika

Es gibt verschiedene Ausführungen von Brettchen für Senioren, die sich in ihren Funktionen unterscheiden. Achten Sie je nach Wunsch auf folgende Ausstattung:

  1. Erhöhte Ränder: Randerhöhungen verhindern, dass Ihnen während des Schmierens das Brot oder Brötchen wegrutscht. Außerdem ermöglichen Ihnen die erhöhten Ränder ganz verschiedene Lebensmittel wie Gurken, Äpfel oder Käse zu schneiden, ohne dass dabei etwas auf den Tisch oder den Boden fällt.
  2. Anti-Rutsch-Befestigung: Damit das Schneidebrett nicht auf dem Tisch oder der Arbeitsfläche verrutscht und Sie sicher schneiden können, haben die meisten Modelle Anti-Rutsch-Gummis, Saugnäpfe oder eine Schraubzwinge zur Befestigung.
  3. Material: Meist bestehen die Schneidebretter für Senioren aus Kunststoff und sind damit spülmaschinenfest und leicht. Normale Küchenbretter aus Holz, Melamin oder Glas kombinieren Sie mit einer untergelegten Anti-Rutsch-Matte. Diese verhindert ein Verrutschen während des Schneidens.
  4. Nageleinsatz: Um Gemüse zu schneiden, eignen sich Schneidebretter mit einem Nageleinsatz am besten. So haften die Speisen am Brett, werden dort fixiert und rollen nicht weg. Der Nageleinsatz ist auch eine wertvolle Unterstützung bei zittrigen Händen.
  5. Fixierung: Mithilfe eines speziellen Einhänder- und Fixierbrettes können Sie Lebensmittel und Gegenstände unterschiedlicher Größe an dem Brett fixieren. Dadurch können Sie nicht nur Brot auf dem Brett schneiden, sondern auch einer Reibe oder Rührschüssel festen Halt geben.

Für wen sind die Schneidebretter geeignet?

Hände von Seniorin und Pflegerin

Durch Parkinson, einen Schlaganfall oder eine angeborene Behinderung ist für viele Menschen das sichere Arbeiten in der Küche nicht mehr möglich. Die speziellen Schneidebretter oder Einhänderbretter eignen sich für alle Personen, die Schwierigkeiten haben, beide Hände feinmotorisch einzusetzen. Einhänderbretter ermöglichen es, trotz einer Lähmung oder zitternden Händen das Brot selbstständig zu schmieren und Lebensmittel zu schneiden.

Kosten und Anschaffung

Keine Kostenübernahme durch die Kranken- und Pflegekasse

Geld

Das Schneidebrett für Senioren gilt als Gegenstand des täglichen Lebens und kann somit von mehreren Personen im Haushalt auf vielfältige Weise benutzt werden. Deshalb übernimmt weder die Krankenkasse noch die Pflegeversicherung die Kosten.

Für Privatversicherte können die Kosten für die Schneidebretter übernommen werden; gegebenenfalls müssen Sie sich aber anteilig an den Kosten beteiligen. Wenn Sie sich unsicher sind, sprechen Sie direkt mit Ihrem Kundenbetreuer der Versicherung.

Anschaffung: Wo kaufe ich Schneidebretter am besten?

Schneidebretter für Senioren in einfacher Ausführung können Sie zu einem fairen Preis schon ab 10€ online finden. Ab einem Preis von 20€ finden Sie Einhänderbretter mit zusätzlichen Funktionen, wie z.B. dem Nageleinsatz für das Aufspießen der Speisen oder der Fixierung von Gegenständen auf dem Brett.

Sie können zudem Brettchen für Senioren in einem Sanitätshaus kaufen. Der Verband Pflegehilfe hilft Ihnen gerne telefonisch dabei, ein Sanitätshaus in Ihrer Nähe zu finden. Dort haben Sie nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Modellen, sondern auch eine fachmännische und individuelle Beratung.

Kombination mit alternativen Esshilfen

    Tellerranderhoehung
  • Tellerranderhöhungen: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit einer Hand Suppe oder andere warme Speisen zu essen, ohne dass etwas danebenfällt, dann eignen sich dafür spezielle Erhöhungen, die Sie nachträglich am Tellerrand befestigen können. Sie verhindern ähnlich wie die Randerhöhung des Schneidebretts, dass das Essen nicht über den Tellerrand geschoben wird und auf den Tisch fällt.
  • Anti-Rutsch-Unterlagen: Flexibel einsetzbare, dünne Anti-Rutsch-Unterlagen aus Plastik verhindern ein unerwünschtes Verrutschen von Geschirr und Besteck. Sie halten die Brettchen, Teller und Schüsseln an Ort und Stelle, verhindern, dass sie hinunterfallen, und erleichtern den einhändigen Gebrauch. Seniorenbesteck
  • Seniorenbesteck: Eine gute Kombination bilden Schneidebretter und Seniorenbesteck. Das Seniorenbesteck hat einen breiten und ergonomischen Griff und ermöglicht es Ihnen trotz Lähmung oder Zittern selbstständig zu essen und Brote zu schneiden.

Häufige Fragen

24 Stunden Pflege

Die Schneidebretter sind eine sinnvolle Alltagshilfe für alle bewegungseingeschränkten Menschen, die nur eine Hand feinmotorisch nutzen können. Oft können sie aufgrund von Rheuma, Parkinson oder einer Lähmung nach einem Schlaganfall nicht selbstständig in der Küche arbeiten. Die Schneidebretter erleichtern ihnen das Zubereiten von Speisen.

Es gibt verschiedene Varianten von Schneide- und Einhänderbrettern. Meistens bestehen sie aus Kunststoff und haben einen erhöhten Rand, damit die Lebensmittel nicht vom Brett auf den Tisch rutschen. Darüber hinaus gibt es Schneidebretter mit einem Nageleinsatz, die Brötchen oder Gemüse einen festen Halt beim Schneiden geben. Fast alle Modelle lassen sich in der Spülmaschine reinigen.

Am besten geeignet sind die Schneidebretter mit einem Nageleinsatz. Durch die spitzen Nägel im Brett können Tomaten, Gurken und andere Gemüsesorten an dem Brett befestigt werden. So rollt das Gemüse beim Schneiden nicht vom Brett. Außerdem gibt es noch Schneidebretter mit einer integrierten Haltegabel. Hier kann man bequem das Gemüse an der Haltegabel aufspießen und klein schneiden.

Die Kranken- oder Pflegekasse übernimmt die Kosten nicht, da es sich bei einem Schneidebrett für Senioren um einen alltäglichen Gegenstand handelt, der von mehreren Personen benutzt werden kann. Günstige Schneidebretter gibt es bereits ab 10€ online oder im Sanitätshaus. Einen Überblick erhalten Sie in unserer Produkttabelle.

Wenn Sie Brei oder Suppe zu sich nehmen möchten, eignet sich dafür eine Tellerranderhöhung, sodass das Essen nicht über den Rand geschoben wird und auf den Tisch fällt. Darüber hinaus bietet sich Seniorenbesteck für ein bequemeres Schneiden und Essen von Lebensmitteln an: Es hat einen speziellen Griff und erleichtert Personen, die nur eine Hand einsetzen können, die Selbstständigkeit. Zudem gibt eine Anti-Rutsch-Unterlage Geschirr oder Besteck einen festen Halt und unterstützt so den einhändigen Gebrauch.

Der Verband Pflegehilfe hilft Ihnen dabei, ein Sanitätshaus in Ihrer Nähe zu finden. Um Ihnen die Wahl für das geeignete Schneidebrett zu erleichtern, steht Ihnen die Produkttabelle für einen direkten Vergleich zur Verfügung. Hier haben wir verschiedene Modelle auf Preis und Alltagstauglichkeit hin für Sie getestet. Außerdem beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich zu weiteren Themen für Senioren und Pflege.

Das sagen andere über uns

Ohne Unterstützung der Pflegehilfe hätten wir die Pflegestufe 1 für unsere Oma nicht bekommen. Die Investition in eine gute Beratung hat sich gelohnt.

Hans L.

Wir möchten uns für die erfolgreiche, fachlich kompetente und schnelle Hilfe der Pflegehilfe bedanken. Mit der Arbeit unseres Beraters waren wir sehr zufrieden. Wir werden Sie in jedem Fall weiterempfehlen.

Ilona J.

Dank Ihrer engagierten Unterstützung wurde meiner Frau die Pflegestufe 2 zuerkannt. Ohne die Hilfe von kompetenten Profis wäre die Anerkennung einer Pflegestufe wahrscheinlich nicht so erfolgreich verlaufen.

Dietmar S.

Mit der Pflegehilfe haben wir schnell und problemlos eine Seniorenbetreuung für meine Eltern in Dresden gefunden. Bei Problemen ist Herr Vaque, unser Berater, aber auch heute noch eine große Unterstützung!

K. Mahler

Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe wirklich nicht gewusst, dass es eine so schöne Seniorenresidenz gleich in unserer Nähe gibt.

D. Schröder

Mit der Pflegehilfe habe ich eine individuelle und trotzdem bezahlbare Betreuung für meine Eltern gefunden. Am meisten freue ich mich darüber, dass die beiden nun sicher und trotzdem zu Hause wohnen können.

J. Schuster

Vielen Dank für die Unterstützung. Wir sind froh, uns mit der Pflegehilfe in Verbindung gesetzt zu haben. Wie werden Sie jederzeit weiter empfehlen!

Ottmar & Elfriede W.

Danke für Ihr Durchhaltevermögen Herr Morath und Ihre kompetente Beratung. Ohne Sie hätte meine Mutter bestimmt nicht die Pflegestufe 2 bekommen.

Franziska J.

Sie haben uns sehr gut auf die Begutachtung durch den MDK vorbereitet, was letztendlich zu einem positiven Ergebnis geführt hat. Vielen herzlichen dank dafür.

Robert W.

Der Service der Pflegehilfe war eine starke Unterstützung um aus dem riesigen Pflegeangebot genau die richtige Lösung für uns zu finden.

J. Schuster

Frau Röger, meine Beraterin hat mir und meinen Vater bei der Suche nach einem Seniorenheim sehr geholfen! Es tut gut, in einer schweren Zeit professionelle Unterstützung an seiner Seite zu wissen.

K. Ackermann

Sympathisch finde ich, dass meine Beraterin sich noch immer nach meiner Mutter erkundigt, obwohl der Kontakt schon ein Jahr zurückliegt.

Ute T.

Von einer Bekannten haben wir den Tipp bekommen, die Pflegehilfe zu kontaktieren. Zum Glück haben wir das getan! Nach nicht einmal zwei Monaten wurde die zuvor abgelehnte Pflegestufe 1 bewilligt. Vielen Dank für Ihre tolle Unterstützung!

Familie G.

Dank Ihrer kompetenten Hilfe wurde uns das Pflegegeld bewilligt und sogar rückwirkend ausgezahlt. Dafür bedanken wir uns sehr.

Gudrun V.

Nach 2-maliger Ablehnung der Pflegestufe 2 ist es Pflegehilfe auf Anhieb gelungen, diese für meine Mutter durchzusetzen. Dafür danke ich Ihnen sehr!

Hedwig V.