Vorpflege

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

(siehe auch Vor- und Nachpflege ambulanter Operationen)

Die Vorpflege umfasst die Betreuung und Aufklärung eines Patienten vor einer ambulanten Operation. Im Rahmen der Vorpflege wird ein aufklärendes Gespräch über den Eingriff selbst, mögliche Risiken während des Eingriffs und Komplikationen nach dem Eingriff geführt. Weiterhin wird der Patient über die Narkoseform informiert und aufgeklärt. Der Patient wird innerhalb der Vorpflege darum gebeten, zu dem Operationstermin nüchtern zu erscheinen, da diese sonst nicht durchgeführt werden kann. Gerade bei Senioren muss bei der Vorpflege darauf geachtet werden, dass sie alle wichtigen Dokumente und Medikamente für die Operation bei sich haben. Der Transport zu dem ambulanten Eingriff gehört ebenso zur Vorpflege.