Domizil

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Ein Domizil bezeichnet die Wohnung einer Person. In der Altenpflege wird dieser Begriff als Synonym für Seniorenpflegeheim genutzt. Jedoch soll sich ein Domizil in seiner Qualität und besonderer Ausstattung von anderen Pflegeeinrichtungen für Senioren unterscheiden. Ähnlich wie eine Seniorenresidenz. Mit solchen Eigenschaften werben die Inhaber von Domizilen oft. Da dies jedoch nicht immer eingehalten wird, sollte man sich, wie natürlich von allen Pflegeeinrichtungen, selbst ein Bild vor Ort machen. Das Domizil ist im Pflegerecht nicht determiniert.