Altenheim

Geschrieben am
Bewertung: 10 von 10 - basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.

Ein Altenheim ist eine Einrichtung für Senioren. Alte Menschen erfahren dort Wohnkomfort und Pflege. Zudem ist das geschulte Personal darum bemüht, den Bewohnern einen abwechslungsreichen Alltag zu bescheren. In einem Altenheim haben Senioren die Möglichkeit, neue Bekanntschaften zu schließen und mit Gleichgesinnten ihre Freizeit zu verbringen. Die Begriffe Seniorenheim und Altersheim werden oft synonym benutzt. In einem Altenheim werden also sowohl Wohnkomfort als auch Pflege miteinander verbunden. Man kann diese Einrichtung als ein Mittelglied zwischen z.B. dem Seniorenwohnheim und dem Altenpflegeheim betrachten. In manchen Altenheimen ist eine Pflegestufe des Betroffenen ein Aufnahmekriterium. Es gibt jedoch auch Altenheime, die Senioren ohne direkte Pflegebedürftigkeit aufnehmen. Die Finanzierung eines Platzes in einem Altenheim läuft über die Pflegekasse des Seniors und über private Ausgaben.