MARTINSHEIM

MARTINSHEIM

MARTINSTR. 53
89518 Heidenheim

Das bietet MARTINSHEIM:
  • Vollstationäre Pflege
  • Jobs für Pflegefachkräfte
  • Stellenangebote für Pflegehelfer
  • Stellen für Pflegedienstleitungen
  • Ausbildungsplätze für Pflegeazubis

Im MARTINSHEIM in Heidenheim an der Brenz sorgt das qualifizierte Personal dafür, dass die Pflegebedürftigen ihre Selbstständigkeit bestmöglich bewahren können. Die Einrichtung befindet sich in einer ruhigen Umgebung. Die Bewohner profitieren von kurzen Wegen zu Geschäften und Arztpraxen und können trotzdem ungestört im Heim wohnen. Ein professionelles Pflegekonzept und qualifizierte Mitarbeiter gewährleisten eine, auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner abgestimmte Pflege. Individuelle Betreuung durch ein nettes, verständnisvolles und gut ausgebildetes Pflegeteam sorgt für das persönliche Wohlergehen und für Geborgenheit in einer gut geführten Senioreneinrichtung. Das Haus bietet unter anderem auch vollstationäre Pflege an. Dieser Service soll in erster Linie helfen, wenn die Grundvoraussetzungen für eine private Pflege von älteren Verwandten nicht mehr gegeben sind. Schmackhaftes und ausgewogenes Essen ist sehr wichtig für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Pflegebedürftigen. Deswegen verfügt das Heim über eine eigene Küche, deren Mitarbeiter die Bewohner mit frisch zubereiteten, leckeren und abwechslungsreichen Mahlzeiten versorgen. Das Küchenteam kann dabei auch auf besondere Ernährungsbedürfnisse einzelner Bewohner oder spezielle Wünsche der Senioren eingehen.

Ausstattung
  • Eigene Küche

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 06131/26 52 000

Keine Bewertungen vorhanden
Anbieter jetzt bewerten
Kostenlosen
Anbieter-Vergleich erhalten
  • Geld- & Zeitersparnis durch Vergleichsangebote
  • Staatliche Zuschüsse & Förderungen nutzen
  • 100% garantierte Datensicherheit
Vielen Dank für Ihre AnfrageEiner unserer Pflegeberater wird sich zeitnah bei Ihnen melden, um Ihnen den kostenlose Anbieter-Vergleich zukommen zu lassen.

Sicherlich haben Sie auch Interesse an folgenden Themen: