Caritas-Senioren- und Pflegeheim St. Michael

Caritas-Senioren- und Pflegeheim St. Michael

Amalienstraße 17–19, 90419 Nürnberg

Das bietet Caritas-Senioren- und Pflegeheim St. Michael:
  • Vollstationäre Pflege
  • Jobs für Pflegefachkräfte
  • Stellenangebote für Pflegehelfer
  • Stellen für Pflegedienstleitungen
  • Ausbildungsplätze für Pflegeazubis
Hervorragend

Basierend auf 1 Bewertung

Mit Pflege-Berater sprechen: 06131.83 821 60

Hervorragend

Basierend auf 1 Bewertung

von Helga K.
Einfaches Heim, aber sehr gut geführt von indischen Ordensschwestern
Haus allgemein
Es gibt einen Alt- und Neubau. Fast alle Zimmer sind Einzelzimmer.Einfach eingerichtet, Zimmer nicht sehr groß, es besteht auch eine Teilmöblierung.Die Zimmer sind mit Nassräumen, TV-und Telefonanschluß ausgestattet.Zur gemeinsamen Benutzung stehen zur Verfügung u.a, eine Hauskapelle, Gemeinschatsräume, Bastel- und Gymnastikraum, Speisesaal und Friseur.

Lage und Umgebung
Das Heim befindet sich in Johannis in ruhige Lage, ist sehr gut per Auto,Straßenbahn oder Bus zu erreichen. In der Umgebung sind verschieden Läden, z.B. Norma, Roßmann, KIK, verschieden Bäckereien, Apotheke, Banken,Allgemeinarzt und Hautarzt.

Pflegequalität
In diesem Heim gibt es niemanden der unfreundlich und hilfsbereit ist. Alle Schwestern und sonstiges Pflegepersonal sind für jeden da. Zu Beschwerden gibt es eigentlich wenig Anlaß, Wünsche werden, wenn möglich,immer erfüllt.Medizinische Betreuung ist möglich duch Wahl eines Arztes, es ist aber eine Ärztin wöchentlich im Heim und nach Bedarf.

Gutes Essen
Es gibt einen wöchentlichen Speiseplan mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen und Abendessen.

Freizeitangebote
Das Heim befindet sich in Johannis in ruhige Lage, ist sehr gut per Auto,Straßenbahn oder Bus zu erreichen. In der Umgebung sind verschieden Läden, z.B. Norma, Roßmann, KIK, verschieden Bäckereien, Apotheke, Banken,Allgemeinarzt und Hautarzt.

Zimmer und Gemeinschaftsräume
Das Haus wurde 1971 errichtet.Einfach eingerichtet, Zimmer nicht sehr groß, es besteht auch eine Teilmöblierung.Die Zimmer sind mit Nassräumen,ohne Bad, TV-und Telefonanschluß ausgestattet.Zur gemeinsamen Benutzung stehen zur Verfügung u.a, eine Hauskapelle, Gemeinschatsräume, Bastel- und Gymnastikraum, Speisesaal und Friseur.